Datenschutzerklärung

Nachstehend informieren wir Sie gem. Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), in welchem Umfang personenbezogene Daten beim Aufruf unserer Webseite erhoben und zu welchen Zwecken verarbeitet werden.

(Die Angaben zu "Informationspflichten für Kunden und Geschäftspartner" finden Sie unter www.comedia.de/dsinfos .)


1. Verantwortlichkeiten und Datenschutzbeauftragter

Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen finden Sie im Impressum. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie postalisch mit dem Vermerk „Datenschutzbeauftragter“ oder per E-Mail unter
datenschutz@comedia.de.

2. Verarbeitung personenbezogener Daten

2.1 Betrieb der Webseite

a. Personenbezogene Daten

Beim Besuch unserer Webseite werden folgende Informationen, die Ihr Browser automatisch an den Server übermittelt, verarbeitet:

  • Browsertyp/ -Version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

b. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch den Verantwortlichen zu den folgenden Zwecken gemäß folgender Rechtsgrundlagen:

  • Ermöglichung der Nutzung der Webseite (Berechtigtes Interesse: Selbstdarstellung unserer Leistungen zwecks Kundengewinnung und Kundenbindung)
  • Mit unserem Webseitenbetreiber wurde eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung gem. Art. 28 DSGVO geschlossen.

 

c. Empfänger oder Kategorien von Empfängern

Ihre personenbezogenen Daten werden bei der Firma Domainfactory GmbH, Oskar-Messter-Strasse 33, 85737 Ismaning verarbeitet. 

d. Speicherdauer und ggf. Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer.

Die personenbezogenen Daten werden nach dem Ende der Verbindung gelöscht.

3. Betroffenenrechte

Sie haben diverse Rechte im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, wie z.B. Auskunftsrecht über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten oder das Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht oder Löschung Ihrer Daten. Bei Fragen zur Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten.

4. Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, bei folgender Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen, wenn Sie der Meinung sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die gültigen Datenschutzgesetze verstößt: Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (Freie und Hansestadt Hamburg).

5. Links zu anderen Internetseiten

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Internetseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Trotz vorheriger sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir für externe Links zu fremden Inhalten keine Haftung übernehmen.

6. Gültigkeit und Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung anzuschauen.

Hamburg, den 01.05.2018